Die Schule in Schlagsdorf 
 
Startseite | Kontakt | Seitenplan | drucken | erweiterte Suche   
< Das umfangreiche Angebot von VHS und GTS

30. Januar 2019 14:06 Alter: 83 Tage

Kategorie: Regionale Schule, Aktuelles

Trackback URL


Demokratie lernen und leben

Von: F. Rosenkranz

Vergangene Woche hat der Kreisjugendring Nordwestmecklenburg e.V. erneut ein Klassensprecher- Seminar in der Malzfabrik in Grevesmühlen angeboten.

Am Montag richtete sich dieser Kurs an die 3. – 5. Klassen und am Freitag dann an die 6.-8. Klassen. Alle Klassensprecher und ihre Stellvertreter hatten die Möglichkeit an diesem Kurs teilzunehmen.

Auch unsere gewählten Sprecher fuhren mit der Schulsozialarbeiterin nach Grevesmühlen. Dort erfuhren sie im ersten Teil noch einmal Wissenswertes zum Thema Rechte und Pflichten eines Klassensprechers, was ist eine Klassenkonferenz, welches Gremium ist die Schulkonferenz und wie sollte ein idealer Klassensprecher sein. Aber am Interessantesten fanden die SchülerInnen den Austausch mit anderen Klassensprechern des Landkreises.

Während der kleinen Workshop-Runden erfuhren sie, welche Probleme es an anderen Schulen gibt, wie ein Klassensprecher dort arbeitet und welche Rolle ein Klassensprecher bei Problemen spielt. Interessant war auch zu hören, welche positiven Erfolge es bereits gibt und wie diese erreicht wurden.

In der zweiten Runde drehte sich alles um das Thema U18 Europawahl. Motiviert und mit neuen Ideen kehrten die SchülerInnen zurück.  

 

Fotos: 6-8 Klassen am Freitag, 5. Klassen am Montag in der Malzfabrik


Meinungen und Kommentare dazu

Keine Einträge

Keine Einträge im Gästebuch gefunden.

...und was sagen Sie?

Ins Gästebuch eintragen






CAPTCHA-Bild zum Spam-Schutz            

Weitersagen:

del.icio.usgoogle.comMister Wonglive.comRedditTechnoratiYahooMyWeb

© 2011 Regionale Schule mit Grundschule Schlagsdorf  sekretariat@schule.schlagsdorf.de         Impressum