Die Schule in Schlagsdorf 
 
Startseite | Kontakt | Seitenplan | drucken | erweiterte Suche   
< Schulabschluß 2018

16. Juli 2018 14:45 Alter: 94 Tage

Kategorie: Regionale Schule, Aktuelles

Trackback URL


Ferienspiele Schlagsdorf

Von: P. Zündorf

Mit einem ausgiebigen und ausgelassenen Abschlussfest, im Beisein der Eltern, endete für 23 Schüler/innen die zweiten Ferienspiele der RSGS.

Unter dem Motto: „Heute bin ich…“ erlebten die Kinder an den vergangenen fünf Tagen ein spannendes, abwechslungsreiches Ferienprogramm.

Sozialarbeiterin Franka Rosenkranz gelang es im Vorfeld in Zusammenarbeit mit dem Schulverband Schlagsdorf, der Freiwilligen Feuerwehr Schlagsdorf, der Kirchgemeinde und dem ortsansässigen Sportverein SG 91e.V. ein vielversprechendes Programm zusammenzustellen.

An dieser Stelle allen beteiligten Helfern und Sponsoren ein herzliches Dankeschön.

So konnten die Mädchen und Jungen der vierten und fünften Klassen, Geschwisterkinder auch darunter, am ersten Tag ihre Fantasie walten lassen und bei Frau Ramundt in „Tasse und Teller“ in Thandorf Müslischalen künstlerisch gestalten. Anfangs sehr zögerlich, entstanden am Ende 25 einmalig handbemalte Kunststücke. Im Thandorfer Teich gab es anschließend ausgelassene Entspannung, bevor es zu Fuß zurück nach Schlagsdorf ging.

Mit dem Linienbus ging es am zweiten Tag zur Bundespolizei nach Ratzeburg. Dort empfing uns im Rahmen der Ferienspiele Polizeitrainer Sandro Steinmüller und führte die Gruppe über das Gelände, berichtete von seiner Tätigkeit und beantwortete geduldig jede Frage zur Bundespolizei. Nachdem Rundgang zeigten die Kinder in einem Parcours ihr sportliches Können. Allerdings war dieser für die Kinder keine wirkliche Herausforderung. Aber „zu sehen, was die Polizei für Sport macht“ sagt Betty Ehlers, hat sie begeistert. Mit fliegender Leichtigkeit gelang den meisten Kindern eine Runde nach der anderen. Abkühlung gab es im polizeieigenen Pool.

Am dritten Tag erfuhr die Gruppe, wie es bei der Freiwilligen Feuerwehr abläuft. Durch eine ausgezeichnete aktive Wehrarbeit der FFw Schlagsdorf mit Wehrführer Stefan Becker und der Jugendwartin Anna Lena Wendorf wunderte sich niemand über das vorhandene Wissen bei den Kindern. Einige sind Kameraden der Jugendwehr Thandorf und bereits auf anderen Veranstaltungen erlerntes Wissen konnte wiederholt, gefestigt, abgefragt werden.

Am Donnerstag kamen Historiker im „Bechelsdorfer Schulzenhaus“ in Schönberg auf ihre Kosten. In den Außenanlagen des Volkskundemuseums durften erst eine Gruppe unter Anleitung von Herrn Frank am Waschbrett, wie vor hundert Jahren, Wäsche waschen, stampfen und spülen, während die zweite Gruppe bei einem Rundgang mit Frau Ebeling über die Entstehung des Hofes und das Dorfleben „anno 1800“ erfuhren. Großes Interesse zeigten die Kinder für den großen steinernen Backofen und noch größeres für ihre selbst zubereitete Pizza. Gut gestärkt wanderten die Kinder und Betreuer anschließend quer durch Schönberg mit dem Ziel: Naturbad. Auch hier endete der Tag mit einer verdienten Abkühlung.

Bevor die zweiten Ferienspiele 2018 endeten, schlüpften die Mädchen und Jungen am Freitag in verschiedene Rollen. Unter Anleitung von Pastorin Frau Blumenschein studierten einige Kinder eine zirkusreife Vorstellung ein, die am Abend den Eltern und Großeltern präsentiert wurde. Andere Kinder zauberten als Kräuterfeen Kräutersalz. Eine dritte Gruppe übernahm das Kochen und schnippelte Zwiebeln, Wurst und Tomaten für das Mittagessen, während einige Kinder mit Frau Rosenkranz Erdbeermarmelade kochte.

Nach dem gemeinsamen Mittagessen standen Sportspiele zur Verfügung. Da es die Sonne sehr gut meinte, empfanden die Kinder eine wohltuende Dusche unter dem Rasensprenger auf dem Sportplatz als angenehm. Der Höhepunkt und Abschluss der ersten Ferienwoche war der Auftritt von Christian Brandes aus Lübeck, einem echten Zauberer, der aus Kombination von Zauberkunst und körperlicher Komik die Kinder und alle anderen Gäste zu begeistern wusste.

Mit einem Grillabend klang diese abenteuerliche Ferienwoche aus.


Meinungen und Kommentare dazu

Keine Einträge

Keine Einträge im Gästebuch gefunden.

...und was sagen Sie?

Ins Gästebuch eintragen






CAPTCHA-Bild zum Spam-Schutz            

Weitersagen:

del.icio.usgoogle.comMister Wonglive.comRedditTechnoratiYahooMyWeb

© 2011 Regionale Schule mit Grundschule Schlagsdorf  sekretariat@schule.schlagsdorf.de         Impressum